Mag. Alexander Anzinger In-Konsens

Leopold-Kotzmann-Straße 2
4490 St. Florian

Gemeinde St. Florian im Bezirk Linz Land im Bundesland Oberösterreich in Österreich

Telefon: +43 650 704 47 77

Mail: office­@­in-konsens­.at

Web:

Ich biete unter anderem Mediation nach ZivMedG, Elternberatung nach §95 Abs.1a bei einvernehmlicher Scheidung.

Psychosoziale Beratung

Die Lebens- und Sozialberatung ist die professionelle Beratung und Betreuung von Menschen in Problem- und Entscheidungssituationen. Sie trägt dazu bei, belastende oder schwer zu bewältigende Situationen zu erleichtern, zu verändern und dazu eine Lösung zu finden.

Mediation

Mediation bietet einen geschützten Rahmen, um bei unterschiedlichen Sichtweisen dennoch eine gemeinsame Lösung zu finden.

Es handelt sich dabei um eine außergerichtliche Lösung, die trotzdem verbindlich ist. Die Lösung wird ausschließlich von den Klienten in Begleitung des Mediators erarbeitet. Dabei entsteht kein "fauler" Kompromiss, sondern ein harmonischer Konsens.

Supervision

Supervision ist eine Beratungsform für Einzelpersonen, Gruppen, Teams oder Organisationen. Schwerpunktmäßig wird sie im beruflichen Kontext angewendet. Sie dient der Reflexion von Prozessen, welche die Teamentwicklung, die Professionalisierung und die Qualitätssicherung fördert. Die Supervision ist eine berufsbegleitende Maßnahme, die durch regelmäßiges von außen betrachten eines Experten die Ziele, Probleme oder Konflikte eines Teams oder einer einzelnen Person anspricht.


Allgemeine Information zu Beratung, Coaching, Supervision, Mediation in St.Florian-Marktzentrum / St. Florian Markt / Sankt Florian / Linz Land / Linz-Wels / Oberösterreich

Mediation ist ein freiwilliges Verfahren zur Beilegung von Konflikten. Die Konfliktparteien wollen durch Unterstützung einer dritten unparteiischen Person (Mediator) zu einer gemeinsamen Vereinbarung gelangen, die ihren Bedürfnissen und Interessen entspricht. Der Mediator trifft dabei keine eigenen Entscheidungen bezüglich des Konflikts, sondern ist lediglich für das Verfahren verantwortlich.

Lebensberater und Sozialberater beraten und betreuen gesunde Einzelpersonen, Paare, Familien, Teams oder Gruppen in Fragen der Persönlichkeitsentwicklung, Entscheidungsfindung, in Problem- oder Krisensituationen. Dadurch sollen insbesondere belastende oder schwer zu bewältigende Situationen erleichtert und positiv verändert werden.
Ernährungsberater informieren, beraten und betreuen Personen bei Ernährungsfragen. Sie leisten Aufklärungs- und Erziehungsarbeit und unterstützen (nach ärztlicher Anweisung) therapeutische Maßnahmen bei ernährungsbedingten Krankheiten.
Sportwissenschaftliche Berater und Beraterinnen betreuen Hobby- und Leistungssportler. Sie sind Profis in der Bewegungsberatung und vermitteln gesunde Leistungskompetenzen.

Supervision ist die professionelle Beratungsmethode für alle beruflichen Herausforderungen von Einzelpersonen, Teams bzw. Gruppen und Organisationen. Der Supervisor unterstützt dabei, berufliche Handlungen zielgerichtet, effizient und erfolgreich zu gestalten. Supervisoren und Supervisorinnen analysieren und klären komplexe, oft auch emotional belastende Arbeitssituationen. Dabei unterstützen sie ihre Klienten sowohl bei der Selbstreflexion als auch bei der Bewältigung der Probleme und Konflikte. Die Gestaltung befriedigender und produktiver Arbeitsbeziehungen sowohl innerhalb von Organisationen als auch mit deren Kunden ist dabei vordringlichstes Ziel.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken