Autohaus Max Voggenhuber Gesellschaft m.b.H. & Co. KG.

Reindlstraße 35
4040 Linz

Gemeinde Linz im Bezirk Linz im Bundesland Oberösterreich in Österreich

Telefon: +43 732 731 55 90

Fax: +43 732 373 15 59 10


Allgemeine Information zu Autohandel, Automechaniker, Autowerkstatt, Autoteile, Ersatzteile, Autovermietung in Heilham / Linz / Linz-Wels / Oberösterreich

Bei höherpreisigen Gebrauchtwagen ist das Hinzuziehen eines Gutachters vor dem Kauf anzuraten. Die Anzahl der Autos wächst kontinuierlich und damit ebenso die Probleme durch Autos (Umwelt, Unfall, usw.). Zu den wesentlichen Bestandteilen des Autos gehört das Fahrwerk mit Fahrgestell, Karosserie, Motor, Getriebe und Innenraum.

Zur Ausstattung einer "Kfz Werkstatt" können auch Bremsenentlüftungsgerät (meist elektropneumatisch), Standpresse (hydraulisch), Achsvermessungsstand, Klimaanlagenservicegerät, Reifenmontiermaschine und Auswuchtmaschine gehören. Geländewagen sind eigentlich für die Nutzung auf schlechten Wegen und im unbefestigten Gelände gedacht und müssen daher vor allem sehr robust und geländegängig sein. Das Coupe hat meist ein verkürztes Dach, das häufig von nur zwei Säulenpaaren getragen wird.

Der Kühler (Wasserkühler / Kühlmittelkühler) ist meist an der Front des Autos angebracht, wo der Fahrtwind das durchfließende Kühlmittel abkühlt. Gebrauchte Ersatzteile sollten in der Regel nur für verschleißfreie Komponenten verwendet werden. Der Stoßdämpfer dient nicht dazu, Stöße durch Fahrbahnunebenheiten abzufangen. Dafür ist die Federung zuständig.

Ein "Wohnmobil mieten" kann man nur mit entsprechendem Führerschein. Einen "Transporter mieten" ist dann sinnvoll, wenn der eigene PKW zu wenig Ladraum hat. Beim "Auto mieten" wird oft die Vorlage einer Kreditkarte zur Hinterlegung der Kaution verlangt.

Der Autohandel -allgemein auch KFZ-Handel genannt - präsentiert und verkauft neue oder gebrauchte Fahrzeuge (KFZ). Er informiert und berät Kunden über einzelne Modelle wie auch über das gesamte lieferbare Angebot an Fahrzeugen, mögliches Zubehör sowie Extras für das Auto.

Autowerkstätten warten Kraftfahrzeuge, setzen sie instand und rüsten sie mit Zusatzsystemen, Sonderausstattungen und Zubehörteilen aus. Sie prüfen die fahrzeugtechnischen Systeme und führen Reparaturen aus. Kraftfahrzeugtechniker kontrollieren die Verkehrs- und Betriebssicherheit von Kraftfahrzeugen und führen die Wartung und die Reparatur der Kraftfahrzeuge durch. Sie reparieren und warten sowohl Personenkraftwagen als auch einspurige Kraftfahrzeuge (Motorräder, Mopeds) und Nutzfahrzeuge (z.B. Lastkraftwagen und Autobusse).

Handel mit KFZ-Teilen wie Auspuff, Stoßdämpfer, Karosserieteile, Bremsscheiben, Scheinwerfer, Stoßstangen und andere KFZ-Ersatzteile für VW, Skoda, Ford, Audi, Hyundai, Renault, BMW, Seat, Peugeot, Kia, Fiat, Citroen, Mercedes, Opel, Nissan und andere Automarken. Die Autoteile können entweder von einer geeigneten Werkstatt oder je nach eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten selbst eingebaut werden.

Als Autovermietung oder Autoverleih bezeichnet man Firmen die gegen Gebühren PKW oder LKW vermieten. Die Autovermietung hat zum Ziel, dass ein Lenker ein Fahrzeug (z.B. Lieferwagen, Luxusauto, Wohnmobil, usw.) anmietet, um mit diesem selbst fahren zu können. Oft enthalten Mietwagen-Buchungen keine Kilometerbegrenzung. Das bedeutet, dass alle gefahrenen Kilometer bereits im Mietpreis enthalten sind.