Maximilian Rauöcker KFZ Rauöcker

Eitzendorf 27
4143 Neustift/Mühlkr.

Gemeinde Neustift im Mühlkreis im Bezirk Rohrbach im Bundesland Oberösterreich in Österreich

Telefon: +43 7284 825 1

Telefon: +43 664 453 53 80

Mail: max.rauoecker­@­direkt­.at


Allgemeine Information zu Autohandel, Karosseriebauer, Versicherungsagent in Eitzendorf / Neustift im Mühlkreis / Rohrbach / Mühlviertel / Oberösterreich

In jedem Fall sind Verkäufer zu vollständigen und wahrheitsgemäßen Angaben über vorhandene Mängel und Schäden (z. B. Unfallschaden) bei einem "Gebracuht Wagen" verpflichtet. Zu den wesentlichen Bestandteilen des Autos gehört das Fahrwerk mit Fahrgestell, Karosserie, Motor, Getriebe und Innenraum. In einem Autohaus gibt es meist die Bereiche Fahrzeugverkauf Neuwagen und Gebrauchtwagen, Zubehörverkauf und Fahrzeugreparatur (Werkstatt).

Der Unfall-Spezialist bietet schnelle Hilfe vor Ort einschließlich 24-Stunden-Abschleppdienst, Unfall-Ersatzwagen, sowie fachgerechte Reparatur und Unterstützung bei der Abwicklung mit der Versicherung. Kotflügelscheiben, auch unter dem Namen Karosseriescheiben bekannt, werden bei Schraubverbindungen im Fahrzeugbau verwendet. Unter Karosserieteile versteht man z.B. Kraftstoffbehälter, Radhausverkleidungen, Elektrolüfter, Viscolüfter, Ölwannen, Befestigungssätze, Motorraumabdeckungen (unten), Elektrische Fensterheber oder Wind-, Seiten- und Heckscheiben.

Der Versicherungsschutz der KFZ-Teilkaskoversicherung ist begrenzt, und zahlt meist nur bei Schäden, die durch Brand, Explosion, Diebstahl, Raub, Elementarereignisse sowie durch Wild verursacht werden. Im Fahrzeug-Rechtsschutz sind der Eigentümer, Halter, Zulassungsbesitzer, Leasingnehmer, der berechtigte Lenker und die berechtigten Insassen mitversichert. Einen Selbstbehalt (Schadenersatzbeitrag) verrechnet die Versicherung im Schadensfall dann, wenn der Schaden die Höhe des Selbstbehalts übersteigt – andernfalls bezahlt man den Schaden zur Gänze selbst.

Der Autohandel -allgemein auch KFZ-Handel genannt - präsentiert und verkauft neue oder gebrauchte Fahrzeuge (KFZ). Er informiert und berät Kunden über einzelne Modelle wie auch über das gesamte lieferbare Angebot an Fahrzeugen, mögliches Zubehör sowie Extras für das Auto.

Karosseriebauer, Karosseriespengler und Karosserielackierer sind einerseits unverzichtbar im Kraftfahrzeugsbau, andererseits beheben sie größere Karosserieschäden und Kleinschäden (Spots) wie Lackschäden, Dellen, Kratzer, Löcher an oder im Fahrzeug. Überdies werden Fahrzeugaufbauten für Sonderfahrzeuge sowie Fahrzeuganhänger aller Größenklassen hergestellt und aufgebaut.

Versicherungsmakler (Versicherungsagenten) vermitteln und verwalten für ihre Kunden Verträge mit Versicherungsgesellschaften. Im Gegensatz zu Versicherungsvertreter sind sie nicht an eine bestimmte Versicherungsgesellschaft gebunden, sondern bieten ihren Kunden Versicherungsmodelle verschiedener Versicherungsgesellschaften an. Versicherungsagent und Versicherungsagentinnen sind Versicherungsvermittler die im Auftrag einer Versicherungsgesellschaften tätig werden. Sie beraten und betreuen Versicherungskunden für diese Versicherung. Manchmal sind sie auf bestimmte Versicherungsarten spezialisiert, häufiger bieten sie aber die gesamte Palette an möglichen Versicherungen der Gesellschaft an, für die sie tätig sind (z. B. Lebens-, Kranken- und Unfallversicherung, Haushaltsversicherung, Kfz-Versicherungen).

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken